HPM e-mail

Systematik zur Hethitischen Bibliographie

Jana Součková

Thema: 96.5. Steingeräte - Steinerne Gefässe und andere Behälter


Zur Systematik
Babelon E. 1898a: (A propos d'un moule en serpentine de la BibI. Nat.) BulSAntFr 407-410
Bissing F.W. von 1923-1924a: Zur Gesch. d. antiken Rhyta JDAI 38-39 108-109
Bittel K. 1974a: Bemerkungen zum Löwenbecken in Boğazköy und zum Felsreliefbei Sirkeli Fs Güterbock 65-72
Güterbock H.G. 1969-1970a: Das Stierbecken von Dokuz IM 19-20 93-95
Kobayashi K. 2004a: Obsidian Points Excavated from Kaman-Kalehöyük Kaman-Kalehöyük 13 141-145
Kuli B. 1986a: Mittelbronzezeitliche Plattensilexgeräte aus der Türkei und ihre Beziehungen zu den mittel- und südosteuropäischen Funden Germania 64 363-390
Mansel A.F. 1958a: Ein Basaltkessel aus Side Anadolu 3 1-13
Mynářová J. 2012a: From the mountain or from the kiln? Lapis lazuli in the Amarna Letters Fs Watson 63-70
Opfermann R. 1984a: Das Löwenbecken in Hattusa. Versuch einer Deutung (Privatdruck auf Grund eines Vortrags vor der DOG am 16.6.1984)
Opfermann R. 1993a: Das Löwenbecken aus Hattuscha Fs Neve 209-211
Öztan A. 1986a: Acemhöyük Taş Vazoları [Steingefasse aus Acemhöyük] 10TTKongr 31
Reinach S. 1885a: Deux moules asiatiques en s erpentine RAr 5 54-61
Seeher J. 2005c: Bohren wie die Hethiter: Rekonstruktion von Bohrmaschinen der Spätbronzezeit und Beispiele ihrer Verwendung IM 55 17-36

Vgl. zum Thema ferner:

Alkım U.B. 1957a: Yesemek Taşocağı ve Heykeltraşlık Atelyesi / Steinbruch mit Skulpturatelier von Yesemek Belleten 21 359-376 / 377-394
Alkim U.B. 1962e: The Quarry and Sculptor-Workshop of Yesemek. Contribution to the study of the technique of stone-reaking and sculpting in South Eastern Anatolia in the 2nd and 1st millennia B.C. PlHANS 16
Alkim U.B. 1974d: Yesemek Taşocağı ve Heykel Atelyesinde Yapılan Kazı ve Araştırmalar
Baykal-Seeher A. 1995a: Demircihüyük. Die Ergebnisse der Ausgrabungen 1975-1978. Bd.4: Die Kleinfunde A. Die lithischen Kleinfunde
Belli O. 1993a: Neue Funde steinerner Gussformen aus Akçadağ bei Malatya Gs Palmieri 605-613
Emre K. 1969a: Kültepe Menşeli Yeni Bir Kalıp [Nouveau moule provenant de Kültepe] Belleten 33 163-170
Emre K. 1971a: Anadolu Kurşun Figürinleri ve Taş Kalıpları / Anatolian lead figurines and their stone moulds
Emre K. 1993a: New Lead Figurines and Moulds from Kültepe and Kizilhamza Fs N. Özgüç 169-177
Emre K. 1994b: A new Mould from Kültepe Fs Mayer-Opificius 71-7
Kozal E. − Novák M. 2007a: Geschenke, Tribute und Handelswaren im Hethiterreich Geschenke und Steuern 323-346
Özgüç T. 1999d: Kültepe-Kaniš/Neša sarayları ve mabetleri / The Palaces and Temples of Kültepe-Kaniš/Neša
Seeher J. 2007c: Sägen wie die Hethiter: Rekonstruktion einer Steinschneidetechnik im bronzezeitlichen Bauhandwerk IM 57 27-43
Seeher J. 2008a: Innovation im Bauwesen als Indikator für Kulturkontakt – Hethiter und Mykener als Fallbeispiel Austausch und Inspiration 1-14
Seeher J. 2009b: Die Techniken der Steinbearbeitung in der hethitischen Architektur des 2. Jahrtausends v. Chr. Byzas 9 119-156



Zur Systematik
HPM Startseite

Gerfrid G.W. Müller -- 2007- 2018