HPM | e-mail

Silvin Košak

Konkordanz der hethitischen Keilschrifttafeln - Suchergebnis


Citatio: S. Košak, hethiter.net/: hetkonk (v. 1.996)

ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS
Neue Abfrage / New Search

Gesucht (search string): INVNR:~/a~215 CTH:~~ PUBL.:~~~ ALIA:~~
Inventarnummer PublikationCTH Fundort Zeit Anmerkung
215/a s. 271/c . . . k.A. .
271/c . KBo 23.32 778 Bk. A: Gr. Geb., Raum 5, längs der Südhälfte der Ostwand, im Tablettenschutt. jh. s. D. Groddek, Hethitica 14, 1999, 37 Anm. 5; v. auch V. Haas, ChS I/1, 1984, 250-252 (Nr. 44), 257-263 (Nr. 46), 289f. (Nr. 65), wo auch ein Textzusammenschluß mit KUB 45.18 (= Bo 524) erwogen wird;
vgl. V. Haas, Materia, 2003, 105 Anm. 483; M. Dijkstra, UF 44, 2013, 142.
+215/a KUB 32.32 . Bk. A: Geb. A, Rm. 4 jh. .
+VAT 7682 KUB 47.26 . Bk. A *: Fundort bestimmt durch Join jh. Publiziert auch als HHT 50.

(oben / above 1 Tafeln, 3 Fragmente)



Gesuchte Inv.Nrn., CTH-Nr. oder Publikation IN DEN ANMERKUNGEN (Inventarnr. / Publikation) / CTH):

1 Treffer

Inventarnummer PublikationCTH Fundort Zeit Anmerkung
=> 282/b KUB 32. 21 778 Bk. A: grosses Gebäude, Raum 4, T.-Schutt, nördl. Hälfte jh. s. V. Haas, ChS I/1, 1984, 257ff.;
vgl. S. Košak, StBoT 34, 1992, sub 215/a Anm.; V. Haas, Materia, 2003, 105 Anm. 483.


Abfrage
Startseite

Gerfrid G.W. Müller -- 2002- 2021