Contact

Citatio: Thesaurus Linguarum Hethaeorum digitalis, hethiter.net/: TLHdig KBo 52.177 (2021-12-31)

Introduction | CTH Numbers in the TLHdig

Direct search:

ANNOTATION STATUS
pre-validated (magenta text)
not validated (grey text)

lk. Kol. 1′ za‑ap‑nu?]ziträufeln:3SG.PRS [ ]


za‑ap‑nu?]zi
träufeln
3SG.PRS

lk. Kol. 2′ me‑na‑aḫ‑ḫa‑an‑da?gegenüber:;
entgegen-:
l]a‑ḫu‑u‑igießen:3SG.PRS;
(Gefäß):D/L.SG

me‑na‑aḫ‑ḫa‑an‑da?l]a‑ḫu‑u‑i
gegenüber

entgegen-
gießen
3SG.PRS
(Gefäß)
D/L.SG

lk. Kol. 3′ me‑na‑aḫ‑ḫa‑an‑da?]gegenüber:;
entgegen-:
la‑ḫu‑u‑igießen:3SG.PRS;
(Gefäß):D/L.SG

me‑na‑aḫ‑ḫa‑an‑da?]la‑ḫu‑u‑i
gegenüber

entgegen-
gießen
3SG.PRS
(Gefäß)
D/L.SG

lk. Kol. 4′ kat‑taunten:;
unter:;
unter-:
A‑NA GIŠBANŠU]RTisch:{D/L.SG, D/L.PL, ALL} AD.KIDaus Rohrgeflecht:{(UNM)};
Rohrarbeiter:{(UNM)}
da‑a‑inehmen:3SG.PRS;
setzen:{3SG.PRS, 2SG.IMP};
stehlen:2SG.IMP


kat‑taA‑NA GIŠBANŠU]RAD.KIDda‑a‑i
unten

unter

unter-
Tisch
{D/L.SG, D/L.PL, ALL}
aus Rohrgeflecht
{(UNM)}
Rohrarbeiter
{(UNM)}
nehmen
3SG.PRS
setzen
{3SG.PRS, 2SG.IMP}
stehlen
2SG.IMP

lk. Kol. 5′ ]x ša‑ra‑ahinauf:;
hinauf-:;
(Holzgegenstand):{ALL, VOC.SG, STF};
(u.B.):HURR.ESS||HITT.D/L.SG

ša‑ra‑a
hinauf

hinauf-

(Holzgegenstand)
{ALL, VOC.SG, STF}
(u.B.)
HURR.ESS||HITT.D/L.SG

lk. Kol. 6′ d]a‑a‑inehmen:3SG.PRS;
setzen:{3SG.PRS, 2SG.IMP};
stehlen:2SG.IMP


d]a‑a‑i
nehmen
3SG.PRS
setzen
{3SG.PRS, 2SG.IMP}
stehlen
2SG.IMP

lk. Kol. 7′ ] da‑a‑inehmen:3SG.PRS;
setzen:{3SG.PRS, 2SG.IMP};
stehlen:2SG.IMP

lk. Kol. bricht ab

da‑a‑i
nehmen
3SG.PRS
setzen
{3SG.PRS, 2SG.IMP}
stehlen
2SG.IMP

r. Kol. 1′ x[

r. Kol. bricht ab

0.36739492416382