HPM | e-mail

Silvin Košak

Konkordanz der hethitischen Keilschrifttafeln - Suchergebnis


Citatio: S. Košak, hethiter.net/: hetkonk (v. 1.995)

ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS
Neue Abfrage / New Search

Gesucht (search string): INVNR:~~ CTH:~~ PUBL.:~KUB~46~40 ALIA:~~
Inventarnummer PublikationCTH Fundort Zeit Anmerkung
182/t . KUB 39.54 495 HaH: L/18 c/5-6, alter Grabungsschutt. - Durch Feuer verfärbter, in Sprüngen gerissener, gebr. Ton, dunkelrot bis grauschwarz; auf der Oberfläche Reste von Weissem Überzug(?). sjh. Join J.L. Miller (11.9.2006);
s. J.L. Miller, Palaeography, 2012, 95-109;
vgl. A.M. Polvani, Eothen 3, 1988, 82f., 151; V. Haas, HbOr I/15, 1994, 521 Anm. 247; U. Lorenz-Link, Diss., 2009, 96.
+Bo 601 KUB 46.40 . HaH *: Fundort bestimmt durch Join sjh. .

(oben / above 1 Tafeln, 2 Fragmente)



Gesuchte Inv.Nrn., CTH-Nr. oder Publikation IN DEN ANMERKUNGEN (Inventarnr. / Publikation) / CTH):

1 Treffer

Inventarnummer PublikationCTH Fundort Zeit Anmerkung
=> Bo 872 KUB 17. 32 500.325 Ḫattuša: [In Istanbul] sjh.
vgl. P. Meriggi, RHA XVIII/66-67, 1960, 90 (Nr. 28); cf. KUB 46.40 (= Bo 601).


Abfrage
Startseite

Gerfrid G.W. Müller -- 2002- 2021